Publikationen

24.03.2014
IHK-Prüfung: Stark dank Ehrenamt
Sichern Sie die Qualität der beruflichen Bildung (297,78 KB)
26.07.2013
Schule - und was dann?
Die IHK-Broschüre "Schule und was dann?" richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen 2014/2015 sowie Berufseinsteiger und gibt Antworten auf Fragen rund um das Thema Ausbildung und Bewerbung. Sie vermittelt einen Überblick über Ausbildungsberufe in Industrie, Handel und Dienstleistungen. Hier finden Schülerinnen und Schüler jede Menge Infos und Tipps zur Berufswahl. (8436,43 KB)
05.07.2013
Ausbildung und Beruf - Rechte und Pflichten während der Berufsausbildung
Broschüre für Jugendliche, Eltern, Ausbilder und Lehrer (1082,18 KB)
28.08.2012
Bestellformular Formelsammlung Prüfungsvorbereitung
(119,49 KB)
28.08.2012
Zulässige Hilfsmittel bei IHK-Weiterbildungsprüfungen
(83,4 KB)
22.05.2012
Erster Anerkennungsbescheid der IHK FOSA
(178,01 KB)
02.06.2011
Ausbilder-Eignungsverordnung
Diese Verordnung tritt am 1. August 2009 in Kraft. (58,15 KB)

Wie profitieren Unternehmen von der IHK?

Franz Eller von der KSB in Pegnitz berichtet über den demografischen Wandel.

Bayerische Ausbilderakademie

Die Bayerische Ausbilderakademie ist ein Gemeinschaftsprojekt der bayerischen Industrie- und Handelskammern. Sie ist die Audit- und Zertifizierungsstelle für die Weiterbildung von betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbildern.

Aktion gegen Ausbildungsabbruch

Der Senior Experten Service (SES) hat zusammen mit den Spitzenverbänden der Wirtschaft die Initiative "VerA" aufgelegt. "VerA" steht für Verhinderung von Abbrüchen und Stärkung von Jugendlichen in der Ausbildung durch SES - Ausbildungsbegleiter. "VerA" ist bundesweit ein Angebot an alle, die während ihrer Ausbildung in Schwierigkeiten geraten. Die Idee dahinter: Jugendliche aber auch Umschüler erhalten individuelle und regelmäßige Unterstützung von ehrenamtlichen Ausbildungsbegleiterinnen und -begleitern.

Ausbildungsplatzbörse

Die Ausbildungsplatzbörse der IHK unterstützt Unternehmen bei der Suche nach künftigen Auszubildenden und hilft Jugendlichen regional Lehrstellen zu finden.

Ansprechpartner

Bernd Rehorz

Bernd Rehorz


Leiter Bereich Berufliche Bildung

Geschäftsführer Berufsbildungs- und Fachkräfteausschuss
Geschäftsführer Schlichtungsausschuss (Berufsausbildung)
Betreuer Wirtschaftsjunioren Lichtenfels