Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Projekt Enterprise Europe Network> EU-Stipendien, Stellen, Praktika, Partnerschaften

EU-Stipendien, Stellen, Praktika, Partnerschaften

„We Mean Business“- Europäische Initiative soll Praktika in Unternehmen fördern

Die EU-Kommission hat kürzlich die Initiative "We Mean Business“ gestartet und will so Unternehmen animieren, mehr Praktikumsplätze zur Verfügung zu stellen.

Ziel ist es, die Kompetenzen junger Menschen und damit ihre Beschäftigungsfähigkeit zu verbessern. Im Zeitraum 2012-2013 wird die Kommission Geld für insgesamt 280.000 Praktika im Rahmen ihrer Programme Leonardo da Vinci und Erasmus für Auszubildende und Studierende bereitstellen.
Praktika können jungen Menschen einen reibungslosen Übergang von der allgemeinen oder beruflichen Bildung zu einer ersten guten Arbeitsstelle erleichtern. Auch Unternehmen profitieren – sie können potenzielle künftige Spitzenkräfte finden, die mit ihren neuen Ideen im Hinblick auf die künftige Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens eine wichtige Rolle spielen könnten.

Beratung zu Auslandsaufenthalten von Jugendlichen

Die Nachfrage nach Auslandsaufenthalten bleibt ungebrochen. Damit Jugendliche den Überblick im Angebotsdschungel behalten, bietet das Europäische Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk mit vierzig Service-Stellen in Deutschland Beratung und Orientierungshilfe an.

Studium in Europa

Die Europäische Kommission hat das neue Internetportal „Study in Europe” eröffnet. Es soll Studierenden aus aller Weltdie Attraktivität des europäischen Hochschulwesens näherbringen.
Das Portal ist Teil einer umfassenden Kampagne, um die Zahl der nichteuropäischen Studenten in der EU zusteigern. Auf der Webseite finden sich Informationen zu Studienangeboten, Zulassungsverfahren, Kosten und Stipendien,aber auch praktische Tipps zu den Themen Wohnen und Leben in dem jeweiligen europäischen Land.

"Stage Europe" - Wegweiser für Praktikumsplätze bei EU-Einrichtungen

Dieses Nachschlagewerk liegt nun in der dritten Auflage vor. Auf 200 Seiten informiert dieser Wegweiser über Praktikumsplätze bei den EU-Einrichtungen, die jeweiligen Zugangsbedingungen, Bewerbungsfristen und kompetente Ansprechpartner.
Das Buch ist speziell für junge Menschen gedacht, die sich beruflich in Richtung EU orientieren wollen und kann zu einem günstigen Einführungspreis bei http://www.europa-kontakt.de/stage_europe.html bestellt werden.

Stellen im Ausland

Berufliche Mobilität innerhalb der erweiterten EU besser zu fördern und damit zum Abbau der Arbeitslosigkeit beizutragen - dies sind Ziele des neuen Europaservices der Bundesagentur für Arbeit (ES-BA). Verantwortlich ist die Zentralstelle für Arbeitsvermittlung (ZAV) mit Sitz in Bonn. Zu den Aufgaben der 130 Mitarbeiter in 15 regionalen Servicezentren zählen:

  • Beratung zu Ausbildung, Studium und Arbeitsaufnahme in Europa
  • Vermittlung von Jobs und Praktika im EU-Binnenmarkt
  • Tipps zu Bewerbung und Vorstellung
  • Unterstützung von Unternehmen bei der Rekrutierung von Fach- und Führungskräften

Zur Steigerung der transnationalen Mobilität bündelt die ES-BA ihre Leistungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber neu. Unter einem Dach arbeiten das EU-Netz der Arbeitsverwaltungen "European Employment Services" (EURES), die Zentren für Berufsberatung "Euroguidance" und die Rückkehrberatung für Migranten zusammen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.europaserviceba.de

2,1 MB
Förderung von Bildung, Mobilität und Beschäftigungschancen junger Menschen

Ansprechpartner

Cornelia Kern

Cornelia Kern


Stv. Leiterin Bereich International
Leiterin Referat EU-Fragen / Kooperationsprogramme
Leiterin Projekt Enterprise Europe Network (EEN)

Weitere Informationen zur IHK-Wahl 2017

Unser aktueller Newsfeed

Die aktuelle Oberfränkische Wirtschaft zum Blättern

Oberfränkische Wirtschaft

Nutzen Sie den neuen Service der IHK. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe der Oberfränkischen Wirtschaft in einer Version, die Sie an Ihrem Bildschirm Durchblättern können. Vergrößern Sie sich die Passagen, die Sie besonders interessieren. Sie können sich einzelne Seiten ausdrucken, abspeichern u. die aktiven Links nutzen.

Enterprise Europe Network (EEN)

Die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth ist Partner im europäischen Beratungsnetzwerk der EU für kleine und mittlere Unternehmen.

Abonnieren Sie den IHK-Newsletter!