Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite

Informationen zur Existenzgründung

Coaching

Die Unternehmensberatung für kleine und mittlere Unternehmen soll die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit gewerblicher Unternehmen stärken. Bei der Inanspruchnahme von Coachingmaßnahmen können die Betriebe gefördert werden. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich einen Profi ins Haus zu holen und profitieren Sie von seiner Praxiserfahrung und seinen Know-how. Hierzu stehen unterschiedliche Förderprogramme zur Verfügung.

IHK als Einheitlicher Ansprechpartner

Als Dienstleister aus dem EU-Ausland und gleichgestellten Staaten erhalten Sie bei Ihrem Einheitlichen Ansprechpartner Informationen über Formalitäten zur Aufnahme und Ausübung Ihrer Tätigkeit. Über den Einheitlichen Ansprechpartner können Sie auch notwendige Behördenkontakte abwickeln.

Existenzgründerberatung durch die IHK

Die Gründung eines Unternehmens bedeutet eine große Herausforderung. Bei der Umsetzung Ihrer Geschäftsidee in die Realität tauchen zahlreiche Fragen auf. Wir unterstützen Sie durch ein umfangreiches Serviceangebot, das von Informationsmaterialien bis hin zu individuellen Beratungen und Coaching reicht. Unter der Federführung der IHK hat sich in Oberfranken zudem ein weit verzweigtes Netzwerk gebildet, das Existenzgründern zur Seite steht.

Gründer-Agentur Bayreuth

Um Existenzgründungen zu erleichtern und das Verfahren zu beschleunigen, richten die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth und die Handwerkskammer für Oberfranken in einem bayernweiten Pilotprojekt die "Gründer-Agentur Bayreuth" ein.
Die Gründer-Agentur bietet Ihnen:

  • Information und Beratung aus einer Hand
  • Gründungsformalitäten an einem Ort

Beratertage der LfA Förderbank Bayern

Ab sofort finden jeden letzten Dienstag im Monat in der IHK in Bayreuth die Beratungstage der LfA Förderbank Bayern statt. Regelmäßige Termine gibt es auch in Bamberg, Forchheim, Lichtenfels, Wunsiedel, Hof und Kronach - informieren Sie sich bitte im Gründerportal Oberfranken.

Bundeswirtschaftsministerium:
Internetportal und Telefonhotline für Existenzgründer

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie bietet auf dem Portal www.existenzgruender.de und unter der Mittelstandshotline (0 18 05) 61 50 01 (12 ct./min.) Informationen für Existenzgründer an. Damit werden bestehende Angebote gebündelt und Gründerinnen und Gründer erhalten einen zentralen Zugang zu Informationen, Beratung und Serviceleistungen rund um die Themen Existenzgründung und Mittelstand.

Beratung durch das "netzwerk nordbayern"

Das netzwerk nordbayern ist ein Unternehmernetzwerk, das die Gründung und das Wachstum von innovativen Technologie-, IT- und Life Science-Unternehmen fördert. Seit 1999 unterstützen Experten bei der Erstellung von Businessplänen oder vermitteln Kontakte.



Unternehmensdatenbank für Bayern

Firmendaten im Internet

Ansprechpartner

Klemens Jakob

Klemens Jakob


Bereich Innovation.Unternehmensförderung
Leiter Referat Wirtschaftsförderung, Unternehmensnachfolge
Matthias Keefer

Matthias Keefer


Bereich Innovation.Unternehmensförderung
Leiter Referat Wirtschaftsförderung, Existenzgründung