Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Innovation> Umwelt und Energie> Pilotprojekt Wärmespeicher

Unternehmen für Pilotprojekt über mobile thermische Wärmespeicher gesucht

28.02.2011: Die IHK Bayreuth unterstützt ein Pilotprojekt der Universität Bayreuth über mobile thermische Wärmespeicher.

Die konsequente Nutzung verfügbarer Abwärme stellt einen maßgeblichen Ansatzpunkt dar, um Energieversorgungs- und Produktionskosten zu senken sowie Klimaschutz-Ziele zu erreichen. Innerbetrieblich lassen sich vorhandene Abwärmepotenziale häufig nicht oder nur unvollständig nutzen. Eine Versorgung externer Abnehmer über eine Fernwärmeleitung scheitert vielfach.Eine Lösung ist der Wärmetransport mit mobilen Energiespeichern auf der Straße. Im Rahmen eines geförderten Pilotprojektes werden nun potenzielle Anbieter und Abnehmer von Wärme gesucht. Die Teilnahme an diesem Planungsvorhaben ist kostenfrei, erfordert seitens der Teilnehmer nur einen geringen Arbeitsaufwand.

78,7 KB
Weitere Informationen gibt es hierzu als Download

Ansprechpartner

Frank Lechner

Frank Lechner


Bereich Innovation.Unternehmensförderung
Leiter Referat Umwelt/Energie