Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Presse
09.06.2017

IHK-Azubi-Video-Contest: „Zeig uns, wie cool dein Job ist!“

Ein Film – maximal drei Minuten lang – keine professionelle Hilfe

„Zeig uns, wie cool dein Job ist!“ Das ist das Motto des Azubi-Video-Contests der IHK für Oberfranken Bayreuth. Azubis aus ganz Oberfranken sind zum Mitmachen aufgerufen. in einem Team von maximal fünf Azubis pro Unternehmen können diese selbst einen Clip drehen, der ihren ausgewählten IHK-Ausbildungsberuf auf kreative Art und Weise darstellt. Dabei darf das Video nicht länger als drei Minuten dauern und muss ohne professionelle Hilfe erstellt werden. Smartphone, iPad & Co. machen es möglich.

Rund 12.000 Azubis in 174 Ausbildungsberufen gibt es aktuell bei den Mitgliedsunternehmen der IHK für Oberfranken Bayreuth. Grund genug für die IHK, einen Video-Contest ins Leben zu rufen, der diese Vielfalt zeigen will und damit auch die Attraktivität einer beruflichen Ausbildung. „Die Ausbildung ist eine elementare Säule der Fachkräftesicherung und ich bin deshalb sehr froh darüber, dass sich fast zwei Drittel aller Auszubildenden für eine Ausbildung in einem IHK-Mitgliedsunternehmen entscheiden“, erklärt IHK-Präsidentin Sonja Weigand. „Für uns als Unternehmer gilt schon immer, dass unsere gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeiter der wichtigste Erfolgsfaktor eines Unternehmens sind. Wir sind schon sehr gespannt auf die einzelnen Beiträge“, so Weigand weiter.

„Wenn ich nicht Azubi bei der IHK wäre, würde ich sofort mitmachen, weil der Contest eine tolle Abwechslung zum Alltag ist und man als Azubi-Team gemeinsam eine coole Aufgabe meistern kann“, so Sina Schmid, Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement. „Leider sind wir IHK-Azubis von der Teilnahme ausgeschlossen, aber ich freue mich jetzt schon auf viele kreative Clips von anderen Azubis aus Oberfranken – ich sitze nämlich in der Jury und darf mit bewerten.“

Mehr Informationen mit der Anmeldung zum Contest unter: www.azubi-contest.de. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2017. Einsendeschluss für die fertigen Clips ist der 30. August 2017. Die ersten drei Plätze werden bei einer feierlichen Award-Verleihung mit einem Zuschuss für Azubi-Kasse belohnt.

„Liebe Chefs, motiviert Eure Azubis und stellt ihnen einen Teil der Arbeitszeit zur Verfügung. Es lohnt sich! Ihr bekommt einen zielgruppengerechten Clip über Euer Unternehmen und könnt ihn auch nach dem Contest noch verwenden. Vielleicht gewinnt er ja sogar“, ruft die Auszubildende Sina Schmid auf.

Ansprechpartner

Dorian Denner

Dorian Denner

Caroline Oberleiter

Caroline Oberleiter


Bereich Kommunikation
Leiterin Referat Marketing und PR
Kreisgeschäftsführerin Wirtschaftsjunioren Kulmbach

Die aktuelle Oberfränkische Wirtschaft zum Blättern

Oberfränkische Wirtschaft

Nutzen Sie den neuen Service der IHK. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe der Oberfränkischen Wirtschaft in einer Version, die Sie an Ihrem Bildschirm Durchblättern können. Vergrößern Sie sich die Passagen, die Sie besonders interessieren. Sie können sich einzelne Seiten ausdrucken, abspeichern und die aktiven Links nutzen.

Abonnieren Sie den IHK-Newsletter!