Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Presse
24.07.2017

IHK: Gabriele Hohenner neue Hauptgeschäftsführerin

In der heutigen Vollversammlung der IHK für Oberfranken Bayreuth wurde Gabriele Hohenner mit deutlicher Mehrheit zur neuen Hauptgeschäftsführerin bestellt.

Nach ihrem Abitur 1978 in Baden-Württemberg studierte Hohenner Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth mit wirtschaftswissenschaftlichem Zusatzstudium Betriebswirtschaft, ist also sowohl in der Welt des Rechts, als auch in der Betriebswirtschaft zuhause.

Seit 1990 bei der IHK tätig

Sie ist vier Jahre in der Bayreuther Geschäftsstelle des Landesverbandes des Bayerischen Einzelhandels e.V. tätig, bevor sie 1990 als Referatsleiterin bei der IHK für Oberfranken tätig wird. Seit Januar 2000 ist sie Bereichsleiterin Recht und Steuern, Handel und Dienstleistungen und außerdem Justiziarin der IHK. Stellvertretende Hauptgeschäftsführerin ist Hohenner seit Juni 2013. Gabriele Hohenner lebt in Kulmbach und ist mit Horst Hohenner verheiratet, einem Rechtsanwalt.

Nach der Trennung von IHK-Hauptgeschäftsführerin Christi Degen war es das Ziel des IHK-Präsidiums, die IHK wegen der dringend anstehenden Aufgaben schnellstmöglich wieder voll handlungsfähig zu machen. Auf eine interne Neubesetzung mit Gabriele  Hohenner hat sich das Präsidium, wie bereits berichtet, mehrheitlich geeinigt.

Damit ist die Führung der IHK für Oberfranken Bayreuth wieder komplett, der außerdem Wolfram Brehm als stellvertretender Hauptgeschäftsführer angehört sowie die Bereichsleiter Bernd Rehorz (Berufliche Bildung und Weiterbildung), Dr. Wolfgang Bühlmeyer (Innovation.Unternehmensförderung), Dr. Hans Kolb (International) und Gunter Sauer (Betriebswirtschaft).

Herausragendes Engagement und kritischer Blick

"Ich freue mich darüber, dass wir mit Frau Hohenner eine Frau an der Spitze der IHK haben, die bekannt ist für ihr herausragendes Engagement und einen kritischen Blick, jemanden, der die Wirtschaft und Oberfranken ebenso gut kennt wie die IHK-Welt", so IHK-Präsidentin Sonja Weigand. "Sie genießt mein volles Vertrauen und ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit." Die 58-jährige Hohenner ist sich der hohen Verantwortung bewusst, die das Amt der Hauptgeschäftsführerin mit sich bringt. "Mein Ziel ist es, die IHK noch schlagkräftiger zu machen", so Hohenner. "Noch mehr als bisher sollen die Themen Fachkräftesicherung, Aus- und Weiterbildung sowie Innovation im Fokus stehen."

Ansprechpartner

Gabriele Hohenner

Gabriele Hohenner


Hauptgeschäftsführerin

Peter Belina

Peter Belina


Stv. Leiter Bereich Kommunikation

Geschäftsführer IHK-Gremium Lichtenfels
Geschäftsführer Wirtschaftsjunioren Oberfranken
Kreisgeschäftsführer Wirtschaftsjunioren Lichtenfels

Die aktuelle Oberfränkische Wirtschaft zum Blättern

Oberfränkische Wirtschaft

Nutzen Sie den neuen Service der IHK. Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe der Oberfränkischen Wirtschaft in einer Version, die Sie an Ihrem Bildschirm Durchblättern können. Vergrößern Sie sich die Passagen, die Sie besonders interessieren. Sie können sich einzelne Seiten ausdrucken, abspeichern und die aktiven Links nutzen.

Abonnieren Sie den IHK-Newsletter!