Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Innovation> Publikationen

Publikationen

IHK-Studie zum betrieblichen Innovationsmanagement in Oberfranken

Den oberfränkischen Unternehmern ist klar: Ohne Innovation sieht die Zukunft düster aus. Das bestätigt eine Umfrage der IHK für Oberfranken Bayreuth. 87 Prozent der Betriebe geben an, dass neuartige Produkte und Verfahren wichtig oder sehr wichtig für Sicherung und Ausbau der eigenen Marktposition sind. Allerdings hapert es in der strukturierten Umsetzung im Sinne eines Innovationsmanagements. Ein geregelter Ablauf für Ideenfindungsprozesse ist lediglich bei 21 Prozent der Unternehmen etabliert.

24 Einträge
Seite [2 Von 3]
Weiter zu Seite
30.10.2014
Energiepolitische Positionen
Positionen zur aktuellen Energiepolitik (409,52 KB)
24.10.2014
Patentreport Bayern 2014
Der zweite IHK-Report „Patente in Bayern 2014“ der bayerischen Industrie- und Handelskammern zeigt: Bayern ist Erfinderland! Der Anteil Bayerns an deutschen veröffentlichten Patenten des Europäischen Patentamts sowie des Deutschen Patent- und Markenamts liegt bei 26 Prozent. (1867,85 KB)
06.08.2014
Faktenpapier Energieeffizienz
Stand │Trends │Forderungen (796,39 KB)
15.07.2014
Hinweisblatt Eigenerzeugung und Direktverbrauch
Hinweis: Obwohl alle Informationen zu diesem Merkblatt sorgfältig recherchiert wurden, kann für die inhaltliche Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Quelle: BSW Solar/DIHK/11.7.2014 (57,93 KB)
08.07.2014
Erfindungen gezielt schützen – Das Gebrauchsmuster
(265,44 KB)
08.07.2014
Erfindungen gezielt schützen – Das Patent
(272,56 KB)
03.09.2013
Bundesbericht Energieforschung 2013
Mehr als 700 Millionen Euro für Energieforschung in 2012 Die Ausgaben für die Energieforschung sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und betrugen 2012 rund 700 Millionen Euro. Aus dem Anfang August 2013 von der Bundesregierung als Unterrichtung (17/14510) vorgelegten „Bundesbericht Energieforschung“ geht hervor, dass diese Ausgaben 2006 erst bei knapp 400 Millionen Euro lagen. Mit knapp 261 Millionen Euro floss 2012 der größte Teil der Mittel in die Forschung zu erneuerbaren Energien ab. In die Energieeffizienz gingen 239 Millionen. Weitere Forschungsbereiche waren die nukleare Sicherheit (knapp 75 Millionen) und die Fusionsforschung mit gut 133 Millionen Euro. In dem Bericht bekräftigt die Regierung ihr Ziel, die Treibhausgasemissionen bis 2050 um 80 bis 95 Prozent zu senken und den Primärenergieverbrauch zu halbieren. Daher sei auch die Energieforschungspolitik auf die Energiewende ausgerichtet worden. Quelle: Bundestag (799,62 KB)
03.09.2013
Industriebericht Bayern 2013
Der Industriebericht Bayern 2013 gibt einen Überblick über das strukturelle Profil und die Entwicklung der bayerischen Industrie für das Jahr 2012, welche mit 7.000 Industrieunternehmen rund 26,8 % und damit über ein Viertel zur Bruttowertschöpfung im Freistaat beitrug. Mit über 1,1 Millionen Industriebeschäftigten ist Bayern eines der größten industriellen Zentren Europas. Während die meisten Länder eine Deindustrialisierung erleben, nimmt das Gewicht der Industrie in Bayern weiterhin zu. Im Teil Branchenreport Bayern werden 24 Branchen des Verarbeitenden Gewerbes analysiert. Des Weiteren gibt der Report einen Einblick in die Wirtschaftstruktur der einzelnen Regierungsbezirke. Das Sonderkapitel "Die Bedeutung energieintensiver Unternehmen für das Verarbeitende Gewerbe in Bayern" betrachtet die bayerische Wirtschaft aus dem Blickwinkel einer alternativen Branchenklassifikation. (11927,11 KB)
07.09.2012
Technologie- und Innovationspolitik
Sonderheft zur Technologiepolitik mit Themen vom neuen Innovationskonzept des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie über Horizon 2020, Elektromobilität, Gründungsförderung, Forschungsförderung, Clusterpolitik, Normung bis zu Raumfahrt. (3453,58 KB)
02.08.2012
Neuerungen im ZIM ab 1. Juli 2012
(201,12 KB)
24 Einträge
Seite [2 Von 3]
Weiter zu Seite

Ansprechpartner

Wolfgang Bühlmeyer

Dr. rer. nat. Wolfgang Bühlmeyer


Leiter Bereich Innovation.Unternehmensförderung

Geschäftsführer IHK-Gremium Hof
Geschäftsführer Innovationsausschuss und Umwelt- und Energieausschuss
Branchenbetreuer Industrie
Dominik Erhard

Dr. Dominik Erhard


Stv. Leiter Bereich Innovation.Unternehmensförderung
Leiter Referat Innovation/Technologie/Gewerbliche Schutzrechte