Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Weiterbildung> Weiterbildungsprüfungen> Sachkundeprüfung Berufskraftfahrer

Sachkundeprüfung Berufskraftfahrer

Fahrerinnen und Fahrer, die gewerblichen Güterkraft- und Personenverkehr auf öffentlichen Straßen durchführen, müssen eine besondere Qualifizierung nachweisen.

Dies gilt auch für den Werkverkehr. Betroffen sind Fahrerinnen und Fahrer mit den Fahrerlaubnisklassen C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE unabhängig davon, ob sie selbstständig oder abhängig beschäftigt sind. Die Pflicht zu einer Grundqualifikation besteht für Fahrerinnen und Fahrer im Personenverkehr ab dem 10. September 2008 und im Güterkraftverkehr ab dem 10. September 2009. Fahrerinnen und Fahrer, die bis zu diesen Daten bereits eine entsprechende Fahrerlaubnis erworben haben, brauchen keine Grundqualifikation zu erwerben. Allerdings sind sie verpflichtet innerhalb von fünf Jahren eine erste Weiterbildung zu absolvieren, die dann alle fünf Jahre zu wiederholen ist.

171 KB
Stand: Februar 2015
229 KB
Stand: September 2015
199 KB
70,4 KB
(Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG) (Stand: 13.12.2016)
101 KB
(Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung - BKrFQV) (Stand: 19.12.2016)
51,4 KB
Stand: 30. Juni 2008
241 KB
Stand: 1. Januar 2013
534 KB
Stand: Juli 2015

Musterfragebögen und Orientierungsrahmen finden Sie bei der DIHK-Bildungs-GmbH unter:

Musterbescheinigungen

39 KB
38,5 KB

Prüfungstermine

Theoretische Prüfung Güterkraftverkehr und Personenverkehr

Weiterbildungsrechner

Mit dem Weiterbildungsrechner der IHK München können Sie abbilden, bis wann Sie Ihre erste Weiterbildung absolviert haben müssen bzw. bis wann Sie sie absolviert haben sollten, wenn Sie das Datum der Verlängerung der Fahrerlaubnis und der Weiterbildung vereinheitlichen wollen. Sie finden den Weiterbildungsrechner zum Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz auf der Homepage der IHK München.

Ansprechpartner

Frieder Hink

Frieder Hink


Bereich Berufliche Bildung
Sachbearbeiter Prüfungswesen Weiterbildung
Sach- und Fachkunde Güterkraft- und Straßenpersonenverkehr, Gefahrgutbeauftragte, Gefahrgutfahrer, EU-Berufskraftfahrer
Birgit Lodes

Birgit Lodes


Bereich Berufliche Bildung
Prüfungswesen Weiterbildung
- Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz, Gefahrgutbeauftragte, Gefahrgutfahrer, Meister/in für Kraftverkehr, Logistikmeister/in, Fachkaufmann/frau Einkauf und Logistik, Fachkaufmann/frau für Einkauf, Fachwirt/in für Logistiksysteme