Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Berufliche Bildung

IHK ehrt Ausbildungs- und Weiterbildungsabsolventen

Bilder von den Abschlussfeiern in der Aus- und Weiterbildung

Im Rahmen einer Feierstunde verabschiedet die IHK für Oberfranken Bayreuth die Absolventinnen und Absolventen der Ausbildungs- und Weiterbildungsprüfungen.

Haben Sie Ihren Fachkräftebedarf im Griff?

Hat Ihr Unternehmen derzeit genügend Fachkräfte? Wissen Sie schon, wie sich Ihr Bedarf in den nächsten Jahren entwickeln wird? Haben Sie die Auswirkungen des demografischen Wandels in Ihrer mittelfristigen Personalplanung bereits mitbedacht? Wissen Sie, welche Maßnahmen nötig sind, um Ihren Fachkräftebedarf auch in Zukunft noch abdecken zu können?

Wir übernehmen Verantwortung in der Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit

Die IHK wird mit dem Aktionsprogramm „Ankommen in Deutschland – Gemeinsam unterstützen wir Integration“ ihren Beitrag zur Integration der Flüchtlinge leisten.

Ausbildung

Mehr AusBildung machen! Starten Sie mit der IHK für Oberfranken Bayreuth in die Zukunft. Informieren Sie sich zur Berufsausbildung, zu verschiedenen Berufen, über konkrete Lehrstellen in unserer Ausbildungsplatzbörse für Oberfranken oder sprechen Sie uns persönlich an - wir helfen Schulabgängern ebenso wie Unternehmern.

Bildungspolitik

Informationen zum Berufsausbildungsgesetz, die duale Berufsausbildung, Informationen zum Berufsbildungsabschluss, Schulpatenschaften und der IHK FOSA finden Sie in der Rubrik Bildungspolitik.

Ausbildungsprüfungen

Prüfungstermine, Prüfungsstatistiken, Prüfungsaufgaben, Prüfungsergebnisse online und Informationen über die vorzeitige Zulassung zur Prüfung finden Sie in der Rubrik Ausbildungsprüfungen.

Weiterbildungsprüfungen

Weiterbildung bringt weiter: Die IHK für Oberfranken Bayreuth ist für Prüfungsbewerber zuständig, die im Kammerbezirk beschäftigt sind oder dort einen Lehrgang im Direktunterricht besuchen oder hier ihren Wohnsitz haben. Bewerber, für deren Prüfung eine andere IHK zuständig ist, können im Ausnahmefall von ihrer Heimatkammer freigestellt werden. Informieren Sie sich zum Prüfungswesen, zu den Prüfungsterminen, IHK-Prüfungen, Sachkundeprüfungen, zur Prüfungsanmeldung und den Zulassungsvoraussetzungen.

IHK-Lehrstellenbörse

In der bundesweiten IHK-Lehrstellenbörse können Unternehmen kostenlos ihre offenen Praktikums-, Ausbildungs- und Verbundstudienplätze anbieten. Interessenten können in ganz Deutschland nach freien Stellen suchen, sich Merklisten anlegen und automatisiert über neue Angebote informieren lassen.

Ausbildungsmessen

Sie interessieren sich für eine Teilnahme an einer Ausbildungsmesse in Ihrer Nähe?
Informieren Sie sich im Veranstaltungskalender zu den einzelnen Messen.

Prüfer bei der IHK

Die berufliche Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammern ist auf die Erfahrungen aus der Praxis angewiesen. Nur so können wir sicher stellen, dass die Fachkräfte, die wir weiterbilden, auch die Anforderungen der oberfränkischen Wirtschaft treffen. Wir suchen daher immer engagierte und zuverlässige Experten aus der Praxis, die sich ehrenamtlich als IHK-Prüfer engagieren wollen.

Haus der kleinen Forscher

Als Netzwerkpartner der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ will die IHK für Oberfranken Bayreuth einen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftenachwuchses in Oberfranken leisten. Die Initiative, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird, zielt darauf ab, bereits Kinder im Vorschulalter für Naturwissenschaften und Technik zu begeistern und somit frühzeitig die Weichen für den benötigten Fachkräftenachwuchs zu stellen.

WIS – Das bundesweite Weiterbildungsportal

Weiterbildungssuche im Internet: Zur Recherche nach geeigneten Weiterbildungsangeboten steht Ihnen auch das bundesweite Weiterbildungsportal WIS (Weiterbildungs-Informations-System) unter www.wis.ihk.de zur Verfügung.

Berufliche Weiterbildung in Oberfranken

Lebenslanges Lernen ist aus dem beruflichen Alltag von Fach- und Führungskräften der deutschen Wirtschaft kaum mehr wegzudenken.

Nutzen Sie die Gelegenheit in den IHK-Bildungszentren vor Ort, sich beruflich fortzubilden und damit Ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit auf dem Arbeitsmarkt zu stärken.

Die IHK für Oberfranken bietet hierfür ein vielfältiges Weiterbildungsangebot an.

Bildungslandschaft Oberfranken - duale Studiengänge

Fachkräfte werden knapp – ganz besonders in Oberfranken, wo die Folgen des demografischen Wandels als eine der größten Herausforderungen der kommenden Jahre gelten. Die Qualifizierung von Fachkräften hat deshalb in der Region eine herausragende Bedeutung. Mit Hochschule Dual haben Wirtschaft und Hochschulen gemeinsam ein zukunftsweisendes Qualifizierungsmodell geschaffen, das es Jugendlichen erlaubt, duale Ausbildung und Studium bei verkürzter Gesamtlaufzeit zu kombinieren.

Links

Auf diesen Seiten finden Sie Links zu vielen Themen der Aus- und Weiterbildung.
Was Sie hinter dem Link erwartet, ist kurz beschrieben.

IHK-Lehrstellenbörse

In der bundesweiten IHK-Lehrstellenbörse können Unternehmen kostenlos ihre offenen Praktikums-, Ausbildungs- und Verbundstudienplätze anbieten. Interessenten können in ganz Deutschland nach freien Stellen suchen, sich Merklisten anlegen und automatisiert über neue Angebote informieren lassen.

Bayerische Ausbilderakademie

Die Bayerische Ausbilderakademie ist ein Gemeinschaftsprojekt der bayerischen Industrie- und Handelskammern. Sie ist die Audit- und Zertifizierungsstelle für die Weiterbildung von betrieblichen Ausbilderinnen und Ausbildern.

Aktion gegen Ausbildungsabbruch

Der Senior Experten Service (SES) hat zusammen mit den Spitzenverbänden der Wirtschaft die Initiative "VerA" aufgelegt. "VerA" steht für Verhinderung von Abbrüchen und Stärkung von Jugendlichen in der Ausbildung durch SES - Ausbildungsbegleiter. "VerA" ist bundesweit ein Angebot an alle, die während ihrer Ausbildung in Schwierigkeiten geraten. Die Idee dahinter: Jugendliche aber auch Umschüler erhalten individuelle und regelmäßige Unterstützung von ehrenamtlichen Ausbildungsbegleiterinnen und -begleitern.

Ansprechpartner

Bernd Rehorz

Bernd Rehorz


Leiter Bereich Berufliche Bildung

Geschäftsführer IHK-Gremium Forchheim
Geschäftsführer Berufsbildungs- und Fachkräfteausschuss
Geschäftsführer Schlichtungsausschuss (Berufsausbildung)
Torsten Schmidt

Torsten Schmidt


Stv. Leiter Bereich Berufliche Bildung
Leiter Berufsausbildung