Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Home> Veranstaltungen> Workshop IP-Umstellung

Veranstaltungen

Dienstag 20.06.2017

Workshop IP-Umstellung

Alles IP: Was bedeutet die Abschaltung der ISDN-Netze durch die Telekom im Jahr 2018 für mein Unternehmen?

Die heutige ISDN-Technik wird nach jetzigem Planungsstand nur noch bis zum Jahr 2018 zur Verfügung stehen. In Zeiten von Länder- und Zeitzonenübergreifenden Telefonkonferenzen und Mobilfunk stoßen herkömmliche Telefonanlagen inzwischen schnell an ihre Grenzen. Um Kunden die gewohnte Qualität weiterhin bieten zu können und den stetig wachsenden Ansprüchen an die Infrastruktur gerecht zu werden, ist eine zeitnahe Umstellung auf die leistungsfähigere IP-Technologie im Unternehmen notwendig.

  • Wie kann sich meine Firma rechtzeitig auf diesen Termin vorbereiten?
  • Welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein?
  • Was ist außer der klassischen Telefonie noch betroffen?
  • Wie kann ein Super-Telekommunikations-GAU verhindert werden?

Und am wichtigsten: Wie können die neuen Kommunikationstechnologien genutzt werden, um im eigenen Unternehmen Produktivität und Kundenservice zu steigern?

Anmeldung

Der Workshop ist für Sie kostenlos und findet in Kooperation mit der Navitel GmbH, Bayreuth und dem BayernLab Wunsiedel statt. Für die Anmeldung nutzen Sie bitte bis spätestens 14. Juni 2017 folgenden Link: ihkofr.de/navitel2017

181,37 KB
Termininformationen:
Dienstag 20.06.2017
Ort:
10:00 – 12:00 oder 14:00 – 16:00 Uhr

IHK für Oberfranken Bayreuth
Bahnhofstraße 25
95444 Bayreuth
Thomas Zapf

Thomas Zapf

Stv. Leiter Bereich Standortpolitik
Leiter Referat Handel, Projekte
Branchenbetreuer Handel
Designbeauftragter